Innovation system

Bührlen, B. (2012). Germany as location for clinical research - On the role of the state, research institutions and industry. In V. Schumpelick & B. Vogel (Hrsg.),Gesundheitssystem im Umbruch - Beiträge des Symposiums vom 23. bis 26. September 2011 in Cadenabbia (S. 407-420). Freiburg: Herder. ISBN 978-3-451-30649-5.

Bührlen, B., Georgieff, P., & Vollmar, H. C. (2011, März). Status and conditions of noncommercial clinical research in Germany - A study for the Office for Technology Assessment at the German Federal Parliament (TAB) [Abstract]. In: EbM & Individualisierte Medizin. 12. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin. Berlin, 24.-26.03.2011 (Doc11ebm20 (11ebm20)). Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House.
doi:10.3205/11ebm20

Bührlen, B., Georgieff, P., & Vollmar, H. C. (2011, April). Status and conditions of clinical research in Germany and in comparison to other countries with specific respect to noncommercial studies. Presentation and discussion at the Commmittee for health and the Committee for Education, Research and Technology Assessment of the the German Federal Parliament, Berlin, April 13, 2011.

Vollmar, H. C., Georgieff, P., & Bührlen, B. (2010). Biomedizinische Innovationen und klinische Forschung [Abstract]. In: EbM - ein Gewinn für die Arzt-Patient-Beziehung?. Forum Medizin 21 der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität & 11. EbM-Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin. Salzburg, 25.-27.02.2010 (Doc10ebm110 (110ebm110)). Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House.
doi:10.3205/10ebm110

Bührlen, B., Georgieff, P. & Vollmar, H. C. (2010). Stand und Bedingungen klinischer Forschung in Deutschland und im Vergleich zu anderen Ländern unter besonderer Berücksichtigung nichtkommerzieller Studien. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag.
Download hier als PDF.

Bührlen, B. (2010, 3. März). Biomedizinische Innovationen und Klinische Forschung – Wettbewerbs- und Regulierungsfragen. Präsentation im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags, 3. März 2010, Berlin.

Bührlen, B., Vollmar, H. C., Nusser, M., Gaisser, S., & Reiss, T. (2009). Handlungsziele für Innovationen im Gesundheitssystem [Abstract]. In: Evidenz und Entscheidung: System unter Druck. 10. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin. Berlin, 05.-07.03.2009 (Doc09ebmP8.3 (09ebmP8.3)). Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House.
doi:10.3205/09ebm087

Bührlen, B. (2009). Innovation im Gesundheitssystem: Akteure und Ziele in der Gesundheitswirtschaft. In Goldschmidt, A.J.W. & Hilbert, J. (eds.), Gesundheitswirtschaft in Deutschland - Die Zukunftsbranche. Wegscheid: Wikom, pp. 744-759.

Bührlen, B. & Vollmar, H. C. (2009). Biomedizinische Innovationen und klinische Forschung - Wettbewerbs- und Regulierungsfragen. TAB-Arbeitsbericht 132. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag.
Volltext online

Bührlen, B. (2009). Who is the fastest? Global competition in product and process innovation. What are the success factors? (Careum Working Paper 5). Zürich: Stiftung Careum.

Bührlen, B. (2008): Wettbewerbs- und Regulierungsfragen in der klinischen Forschung. TAB-Brief, 2008 (33), pp. 41-44.

Page 1 of 2

Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Read more
Functional
Tools used to give you more features when navigating on the website, this can include social sharing.
Cookie-consent
Accept
Decline
Essential
These cookies are needed to make the website work correctly. You can not disable them.
Marketing
Set of techniques which have for object the commercial strategy and in particular the market study.
Quantcast
Accept
Decline